Beim Produktionsprozess von Thermoholz werden keine Chemikalien eingesetzt. Wärme und Wasserdampf verwandeln das Holz in stabile und haltbare Produkte, die in vielseitigen Anwendungsbereichen eingesetzt werden können.

Thermoholz ist ein attraktives, nachhaltiges Produkt, das Verwendung sowohl im Innen- und Außenbereich findet. Wir führen sowohl thermisch behandeltes Schnittholz, als auch fertig gehobelte Profile.

Es stehen zwei Behandlungsklassen zur Verfügung:

  • Thermo S (Behandlungstemperatur ca. 180° C)
  • Thermo D (Behandlungstemperatur ca. 212° C)

Folgende Holzarten bieten wir Ihnen als Thermoholz an:

  • Kiefer
  • Fichte
  • Radiata Pine

Thermoholz

Ansprechpartner

Raimo Hübner

Vertrieb

Raimo Hübner
Tel: +49 40 22705-142
RHuebner@juergensen.de

Tanja Jahnen

Vertiebsassistentin

Tanja Jahnen
Tel: +49 40 22705-136
TJahnen@juergensen.de