Zuwachs in unserem Team

eingetragen in: Allgemein | 0

Seit September 2020 wird unser Team Sibirische Lärche durch Frau Natalie Borrmann verstärkt. Durch mehrere Positionen in internationalen Unternehmen bringt sie viel Erfahrung mit, die sie bei uns sehr gut einbringen kann. Als gelernte Kauffrau im Groß- und Außenhandel ergänzt sie das Lärchen-Team ideal und unterstützt in der Import-Abwicklung.

Im Februar 2021 hat auch unser Team im Finanz- und Rechnungswesen Verstärkung erhalten: Frau Franzisca Exner begann ihre Laufbahn mit einer Ausbildung zur Bankkauffrau. Nach einigen Jahren Berufserfahrung folgten ein Studium mit Bachelorabschluss im Betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie eine Weiterbildung zur Finanzbuchhalterin. Als Ausgleich zum Beruf ist Frau Exner gern in der Natur, pflanzt in ihrem Garten eigenes Gemüse an und geht ihrer Passion – dem Wandern – nach. Ihr Ehrgeiz ist auch hier zu spüren: Ihr persönlicher Streckenrekord liegt bei 55 km. „Die 100 km knacke ich auch noch.“

Wir freuen uns über die Unterstützung durch Frau Borrmann und Frau Exner und wünschen den beiden Kolleginnen einen guten Start!

weiterlesen

2021 – wir kommen!

eingetragen in: Allgemein | 0

Die Brüder Jacob und Hans Jürgensen transportierten einst Holz im Ostseeraum. 1882 beschlossen sie, auch mit Holz zu handeln und gründeten ein Handelskontor.

Heute, rund 138 Jahre später, ist aus diesem einstigen Kontor ein führendes Handelsunternehmen mit globalem Netzwerk entstanden. Unser Portfolio umfasst mittlerweile eine Vielzahl an Papier- und Holzprodukten.

Mit unseren hanseatischen Kaufmannstugenden agieren wir erfolgreich in den Weltmärkten und wachsen kontinuierlich, zusammen mit unseren Partnern. Unsere inzwischen 68 Mitarbeiter agieren mit Leidenschaft und tragen maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei.

weiterlesen

Büro-Refresh – neuer Look für unsere Räume

eingetragen in: Allgemein | 0

„Was lange währt, wird endlich gut.“ Wir können freudig feststellen: die Umbauzeit im laufenden Betrieb hat allen viel abverlangt, das Ergebnis aber war der Mühe wert.

Nach einer Planungszeit von zwei Jahren und einer Umbauzeit von 12 Monaten, aufgeteilt in drei Bauabschnitte, konnten wir auch in die letzten Büros einziehen. Verbunden war mit der kompletten Neugestaltung eine vorherige Totalentkernung der Büroräume.

Extreme Makeover

Wir haben uns nicht nur enorm vergrößert. Moderne Innenausbauten wie Trennwände, die Rückzugsmöglichkeiten und konzentriertes Arbeiten bieten, sowie Glaselemente, die für Licht und Transparenz sorgen, sind maßgeblicher Bestandteil der optischen Veränderung. Die Büros sind nun mit neuer Beleuchtungstechnik und Elementen für optimale Raumakustik ausgestattet. Auch höhenverstellbare Schreibtische bieten perfekten Komfort für individuelle Arbeitsweisen. All dies ermöglicht unseren Mitarbeitern annähernd ideale und moderne Arbeitsbedingungen.

weiterlesen

Herausforderungen meistern in Corona-Zeiten

eingetragen in: Allgemein | 0

Die COVID-19-Pandemie hat die Welt fest im Griff. Auch unsere Arbeit wird auf vielfältige Art davon beeinflusst. Zur Sicherheit aller Kollegen, Geschäftspartner und Kunden halten auch wir uns selbstverständlich an die Regelungen der Regierung sowie die Richtlinien der Behörden.

Die größte Herausforderung war die Anbindung sämtlicher Mitarbeiter an das Homeoffice. Unsere IT-Struktur ließ dies zu und zum Glück waren wir mit dem Einkauf von zusätzlichen Notebooks früh dran. Inzwischen ist das Homeoffice ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeitswelt geworden. Anrufer werden automatisch ins Homeoffice umgeleitet. Da einige Arbeitsabläufe nur von den Büroräumen aus möglich sind und nicht alle Mitarbeiter aus dem Homeoffice arbeiten, sind wir, auch wenn nur in kleiner Anzahl, vor Ort anzutreffen.

weiterlesen

Dürfen wir vorstellen…

eingetragen in: Allgemein | 0

Heute möchten wir Ihnen drei internationale Kolleginnen vorstellen, die in den vergangenen Monaten unsere Teams ergänzt haben: Frau Oksana Mustuk, Frau Irina Stoyanova und Frau Christine Vinsdal.

Frau Oksana Mustuk verstärkt seit vergangenem Sommer unser Team in der Buchhaltung. Sie ist in Memel, Litauen geboren, ist verheiratet und hat drei heranwachsende Kinder. In Litauen erreichte Sie Ihren Bachelor-Abschluss in Englischer Philologie, welchen Sie in Hamburg 2005 als Diplom-Kauffrau ausbaute. Sie hat während und nach dem Studium für eine größere Personalberatung gearbeitet und war zuletzt in der Bauberatungsbranche als Projektassistentin in der Finanzbuchhaltung tätig. Sie spricht neben ihren Muttersprachen Russisch und Litauisch auch Deutsch und Englisch.

weiterlesen

Drei Damen bei Jacob Jürgensen

eingetragen in: Allgemein | 0

Heute möchten wir Ihnen drei Damen vorstellen, die unser Team bei JJ verstärken und ergänzen.

Seit Mai 2019 wird das Team Lärche durch Frau Anna Heinz verstärkt. Anna Heinz ist in Kasachstan geboren und hat nach einem Studium als Deutschlehrerin in Russland gearbeitet. 1996 kam sie nach Deutschland, wo sich eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau anschloss. In verschiedenen Unternehmen konnte Anna Heinz unterschiedliche Erfahrungen in der Im- und Exportsachbearbeitung sammeln. Daher freuen wir uns, sie als Unterstützung im Team Lärche Stammwaren zu haben.

weiterlesen

Verstärkung im Vertriebsteam Holz

eingetragen in: Allgemein | 0

Im August begrüßten wir Marcus Steckel als neuen Vertriebsmitarbeiter im Team Sibirische Lärche. Nach einem Bachelor- und Masterstudium in Forstwissenschaften und Waldökologie absolvierte er das Forstreferendariat im Ausbildungsforstamt Clausthal, Niedersachsen.

Marcus Steckel ist in Schweden geboren. Die Natur zählt neben Angeln und Jagen zu seinen Leidenschaften. Wir freuen uns, dass es ihn nach Hamburg gezogen hat und wir ihn somit zu unserem Team zählen dürfen.

weiterlesen

Auch 2019 fest im Sattel

eingetragen in: Allgemein | 0

Mit insgesamt 10 Personen ging das JJ-Team in diesem Jahr an den Start der Hamburger Cyclassics und versuchte sich bei besten Witterungsbedingungen an den 60 und 100 Kilometern. Die Laune war bereits vor Startschuss auf einem hohen Niveau und fand seinen Zenit im gemeinsamen Abschluss bei leckerem Essen und temperaturbedingt vielen kühlen Getränken.

Bei atemberaubender Atmosphäre und vielen motivierenden Zurufen seitens der Zuschauer, konnten viele Fahrer des JJ-Teams neue Bestzeiten fahren und feiern – andere freuten sich über ihr Debüt bei den Cyclassicsund die Aufnahme im JJ-Team.

weiterlesen

MOPO-Lauf und Sommerfest im Stadtpark

eingetragen in: Allgemein | 0

Ein Bericht von unserer Auszubildenden Anna Richter

Der MOPO-Lauf ist eine Veranstaltung der Hamburger Morgen Post, bei der die Teams verschiedener Firmen eine Stecke von 5 km im Herzen des Hamburger Stadtparks laufen.

Dieses Jahr fand das Event gleichzeitig mit unserem alljährigen JJ-Sommerfest statt. Dadurch waren auch alle Kolleginnen und Kollegen live vor Ort, um unsere Teams „Treibholz“ und „Flugblatt“ zu unterstützen.

Während unsere Läufer sich sportlich betätigten, beteiligten sich die Anderen gerne kulinarisch neben dem Grill – oder auch verbal neben der Laufstrecke.

weiterlesen

Frauenpower bei JJ Papier und Zellstoff

eingetragen in: Allgemein | 0

Gleich drei neue Kolleginnen haben wir Anfang April in unserem Papierteam begrüßen dürfen: Frau Merle Fassbender, Frau Alexandra Grunwald und Frau Melanie Blanken

Frau Merle Fassbender hat eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau, mit dem Schwerpunkt Außenhandel, bei Wünsche Services in Hamburg absolviert und danach im Textilunternehmen der Firmengruppe gearbeitet. Sie hat Anfang des Jahres eine Weiterbildung zur Wirtschaftsfachwirtin begonnen und wird diese parallel weiterführen. Frau Fassbender verstärkt das Team Büropapiere als Importsachbearbeiterin.

Frau Alexandra Grunwald hat mehrere Jahre bei der Papierfabrik Feldmuehle in Uetersen gearbeitet. Dort hat Sie im Vertriebsinnendienst mitgewirkt, zuletzt in der Exportabteilung von Etiketten-und Spezialpapieren. Nun verstärkt sie Jacob Jürgensen Papier und Zellstoff GmbH als Exportsachbearbeiterin für Verpackungspapiere.

weiterlesen

1 2 3