Unsere Verbindungen zu skandinavischen Herstellern gehen bis zum Gründungsjahr von Jacob Jürgensen im Jahr 1882 zurück. Diese lange Tradition wollen wir weiterpflegen und mit immer neuen Produktinnovationen und Serviceangeboten weiterentwickeln.

Die Geschichte des von uns gelieferten Holzes beginnt ganz natürlich im Wald. Ein erstklassiges Rundholz garantiert ein hochklassiges und zweckmäßiges Endprodukt. Schon bei der Holzernte im Wald wird die Sortierung nach Qualität und Dimension für die von unseren Kunden bestimmte Endverwendung vorbestimmt.

Durch das kühle Klima in Skandinavien wachsen die Bäume aus dem hohen Norden langsam und sind feinjährig, homogen, fest- und kleinastig. Geringharziges nordisches Holz hat eine gleichmäßige Struktur und ist dadurch ein erstklassiges Ausgangsmaterial für viele Verwendungszwecke, besonders im sichtbaren Anwendungsbereich.

Unsere Lieferanten sind Sägewerke in Schweden, Finnland, Russland und Baltikum. Zusammen mit unseren langjährigen Partnern können wir unseren Kunden ein vielseitiges und attraktives Produktsortiment anbieten.

Wir garantieren den Hobelwerken sowie unseren Industrie- und Handelskunden eine stabile Versorgung und professionelle Beratung bei ihrem Holzeinkauf.

Die Stämme der Nordischen Fichte haben lange gesundastige Abschnitte und die trockenen Äste sind klein. Das hellweiße Holz, wo sich Kern und Splint farblich nicht unterscheiden, sieht dekorativ aus.

Die Verarbeitung der Nordischen Fichte durch Sägen, Hobeln, Fräsen und andere Techniken ist problemlos möglich, auch die Verbindung durch Schrauben und Nägel sowie durch Leim ist einfach. Anstriche, Lasuren und Beizen sind leicht anwendbar. Durch seine hohe Festigkeit bei geringem Gewicht eignet sich das Weißholz auch sehr gut für den Konstruktionsbau.

Unser Sortiment in Nordischer Fichte

  • Alle handelsüblichen Qualitäten U/S – V – VI – S/F mit oder ohne VI
  • Sägefrisch oder KD 8-18%
  • Alle handelsüblichen Dimensionen
  • Sonderdimensionen, auch keilgezinkt und exakt gekappt verfügbar
  • Produktangepasste Zwecksortierungen sind möglich
  • PEFCTM- und/oder FSC® -zertifiziert

Standarddimensionen

Seitenbretter
16/19/22/25x75 – 225

Seitenbretter oder Zentrum
32/38x100 - 225

Zentrum
44/47/50x100 - 225
63x100 - 225
75x125 - 200
100x150 - 225

Standardlängen

Finnland 1,8 – 6,0 m
Schweden 1,8 - 5,4 m
Russland 0,9 – 6,0 m

Die Nordische Kiefer ist durch das kühle Klima Skandinaviens ebenfalls sehr homogen und klein- und relativ gesundastig. Die Stämme sind gerade.

Die Bearbeitung des Holzes durch Sägen, Hobeln, Fräsen, Messern für die Herstellung von Furnieren und andere Techniken ist problemlos möglich. Gerades, homogenes und kleinastiges Holz ist leicht zu bearbeiten und ergibt ein gleichmäßiges Resultat.

Als dekoratives Innenausbau- und Konstruktionsholz findet die Nordische Kiefer besonders Verwendung. Imprägniert ist Nordische Kiefer auch hervorragend für den Außenbereich geeignet.

Unser Sortiment in Nordischer Kiefer

  • Alle handelsüblichen Qualitäten U/S – V – VI – S/F mit oder ohne VI
  • Sägefrisch oder KD 8-18%
  • Alle handelsüblichen Dimensionen
  • Sonderdimensionen, auch keilgezinkt und exakt gekappt verfügbar
  • Produktangepasste Zwecksortierungen sind möglich
  • Lamellen Rifts/Halbrifts für Fensterkanteln
  • PEFCTM- und/oder FSC® -zertifiziert

Standarddimensionen

Seitenbretter
16/19/25x75 – 225

Seitenbretter oder Zentrum
32/38x100 - 225

Zentrum
44/47/50x100 - 225
63x100 - 225
75x125 - 200
100x150 - 225

Standardlängen

Finnland 1,8 – 6,0 m
Schweden 1,8 - 5,4 m
Russland 0,9 – 6,0 m

Nordische Fichte und Kiefer

Ansprechpartner

Wolfgang Wetzel

Vertrieb

Wolfgang Wetzel
Tel: +49 40 22705-133
WWetzel@juergensen.de

Johanna Kaitaranta

Vertrieb

Johanna Kaitaranta
Tel: +49 40 22705-130
JKaitaranta@juergensen.de

Silja Clausen

Vertriebsassistentin

Silja Clausen
Tel: +49 40 22705-172
SClausen@juergensen.de